Neuigkeiten: Gemeinde Tiefenbach

Seitenbereiche

Diese Website benötigt einen Cookie zur Darstellung externer Inhalte

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir einwilligungspflichtige externe Dienste und geben dadurch Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Essentiell
 

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

Die Cookies mit dem Präfix hwdatenschutz_cookie_ werden verwendet, um Ihre Auswahl aller auswählbaren Cookies zu speichern. Die essentiellen Cookies werden automatisch auf 1 gesetzt, da sie notwendig sind, um sicherzustellen, dass die entsprechende Funktion bei Bedarf geladen wird.

Das Cookie namens hwdatenschutz_cookie_approved speichert den aktuellen Zustimmungsstatus des Cookie-Banners. Sollte es ein Update der Website geben, das Aspekte der Cookies verändert, würde dies zu einer Versionsdiskrepanz im Cookie-Banner führen. Folglich werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu überprüfen und erneut zu erteilen.

Alle hwdatenschutz_cookie_ haben eine Bestandsdauer von einem Monat und laufen nach diesem Zeitraum ab.

Bei jedem Dienst ist das entsprechende Cookie hwdatenschutz_cookie_ aufgeführt, um zu erkennen, welches Cookie welchen Dienst ermöglicht.

 
Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Tiefenbach
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald die Sitzung beendet ist.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies
 

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

 
  • hwdatenschutz_cookie_powermail
  • fe_typo_user
Medienbanner Wiedergabe oder Pausezustand

Dies ist ein technisches Cookie und dient dazu, Ihre Präferenz bezüglich der automatischen Wiedergabe von wechselnden Bildern oder Videos zu respektieren./p>

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Tiefenbach
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald die Sitzung beendet ist.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies
 

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

 
  • hwdatenschutz_cookie_imagebanner
  • hwbanner_cookie_banner_playstate
Kita St. Maria

Kindergartenanmeldung

Liebe Eltern der zukünftigen Kindergartenkinder!

Um das nächste Kindergartenjahr 2024/2025 planen zu können, bitten wir alle Eltern, die ihr Kind im nächsten Kindergartenjahr zu uns in den Kindergarten bringen möchten, sich mit uns in Verbindung zu setzen.

Telefon 07582/2032

E-Mail: kita@tiefenbach-federsee.de oder

gerne persönlich Montag – Donnerstag 8.00 – 12.00 Uhr

Ihr Kita Team

Nikolausbesuch / Christbaumschmücken / Adventsmarkt

Nikolausbesuch

Am Mittwoch, 06.12.23, besuchte uns der Hl. Nikolaus im Kindergarten St. Maria. Leider war der Knecht Ruprecht krank geworden und so musste Frau Stehle vom Rathaus einspringen und den schweren Sack mit den Nikolaussäckchen tragen. Alle Kinder und die Erzieherinnen freuten sich über die Geschenke und den Besuch vom Hl. Nikolaus. Danke lieber Nikolaus, bis nächstes Jahr.

Deine Kinder vom Kindergarten

 

Christbaumschmücken in der Sparkasse

Am Donnerstag, 07.12.23, wurden die „Maxis“ vom Kindergarten St. Maria, von der Sparkasse Bad Buchau zum Weihnachtsbaum schmücken eingeladen. Wochen zuvor bastelten alle Kinder Weihnachtsschmuck im Kindergarten damit der Weihnachtsbaum schön aussieht. Als Dankeschön für die Gestaltung des Weihnachtsbaumes erhielt jedes Kind eine Vesperdose und die Kindergarteneinrichtung eine Spende.

Die Kinder und Erzieherinnen sagen dafür Dankeschön.

 

2. Adventsmarkt bei Familie Benz

Am vergangenen Sonntag, dem 2. Advent, war es wieder soweit, Familie Benz öffnete die Tore des 2. Adventsmarktes in Tiefenbach. Auch die Kita St. Maria hatte in diesem Jahr wieder einen Stand, dort gab es frische Waffeln, selbstgebackene Kuchen und Muffins, sowie Kaffee und heiße Schokolade zum Aufwärmen. Die Eltern der Kita-Kinder trotzen dem eisigen Wind und konnten ganze 195,14 € für neue Anschaffungen in der Kita einnehmen.

Danke, an alle helfenden Hände, fleißigen Käufer und besonders an Familie Benz, ohne die solche Einnahmen für z.B. neue Anschaffungen nicht möglich wären.

Wir freuen uns auf den nächsten Adventsmarkt bei Familie Benz und wünschen allen eine besinnliche Weihnachtszeit.                

St. Martins – Fest / Laternenfest

Am Montag, 13.11.23, haben die Kindergartenkinder mit Ihren Erzieherinnen, Eltern, Geschwistern, Omas und Opas das St. Martinsfest gefeiert. Begonnen wurde mit einer kurzen Andacht in der Oswald-Kapelle. Die Fürbitten und ein St. Martinsspiel wurden von den Maxis vorgetragen / vorgespielt. Der Laternenumzug ist uns leider buchstäblich ins „Wasser gefallen“, doch der Musikverein begleitete uns trotz alledem mit zwei Laternenliedern. Bevor das Buffet eröffnet wurde, teilten wir miteinander die Brezeln.

Danke möchten wir sagen:

Herrn Bürgermeister Müller für die Spende der Martinsbrezeln, Frau Strom für die Mitgestaltung  und die musikalische Unterstützung der Andacht, dem Musikverein Tiefenbach, den Geldspenden, der Feuerwehr für die Straßensicherung, den Eltern für das leckere Buffet und natürlich den Kindern, die das Martins-Fest so schön gestaltet haben        

Stellenausschreibung

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für Kita St. Maria gesucht

 

Stellenausschreibung (PDF-Datei)

Kita St. Maria Tiefenbach

Besuch auf dem Kartoffelhof

Am Donnerstag, 28.09.23, durften die Kinder auf das Kartoffelfeld der Familie Daiber nach Sattenbeuren.

Nach einem kleinen Vesper ging es los und die Kinder sammelten fleißig die liegengebliebenen Kartoffeln auf dem Feld auf. Zwischendurch wurden auch allerlei Tiere entdeckt – Kartoffelkäfer, Regenwürmer, Spinnen und sonstige Krabbeltiere. Der große Kartoffelvollernter war ein großes Highlight – vor allem für die Jungs. Zwischendurch musste auch mal Pause gemacht werden und das auf den Kartoffelreihen. Zum Schluss wurde verglichen wer die meisten Kartoffeln aufgesammelt hatte.

Aus den Kartoffeln werden ganz nach den Wünschen der Kinder Pommes und Chips gemacht.

Vielen Dank an Familie Daiber für das tolle Erlebnis – ebenso den Eltern, die uns dieses ermöglicht haben.

Lesen bringt´s - Mach mit! Drei Meilensteine für die Leseförderung in der Kita St. Maria

Aufgrund eines Antrags unseres Kita-Teams hat das Landratsamt Biberach einen Zuschuss in Höhe von 400 € für die Einrichtung eines Lesenestes/einer Leseecke und den Kauf von Medien zu Ergänzung des bestehenden Angebots in der Kita St. Maria bewilligt.

Herzlichen Dank und herzlichen Glückwunsch.

TintenPATRONEN

Kita St. Maria sammelt ab sofort auchTintenPATRONEN

Habt ihr Tintenpatronen die leer sind und die ihr nicht mehr benötigt? Bringt Sie zur Kita St. Maria in den Seiteneingang des Kindergartens und legt die Patronen einfach in unsere SHUUZ Box.

Wichtig - Besondere Erkennungszeichen: Kupferplatine und Goldener Streifen!

Die Tintenpatronen mit Druckkopf lassen sich sehr gut wieder befüllen und wir bekommen für jede leere Patrone mit Druckkopf eine Vergütung.

So helfen wir mit, unsere Erde vor zu viel Müll zu beschützen. Helft IHR mit und bringt Eure Patronen zu uns und gemeinsam schützen wir unsere Umwelt.

ACHTUNG: TintenTANKS können nicht nachgefüllt werden und dürfen NICHT in unsere Shuuz Box.

Vielen Dank für Eure Mithilfe.

Kita St. Maria mit Elternbeirat